"Rathaus des Handwerks"

Dachdecker-Innung Bautzen

Name der Innung:
Dachdecker-Innung Bautzen
Mitgliederzahl:
36 davon 11 Gastmitglieder
Obermeister:
Stefan Pietschmann
Vorstand:
  • Uwe Angermann
  • Peter Gust
  • Sebastian Krüger
  • Ingo Lorenz
  • Sebastian Scholze
  • Bernd Tschirschnitz
Geschäftsführer/in:
Sabine Gotscha-Schock
Kontakt:

Dachdecker-Innung Bautzen
Wallstraße 8, 02625 Bautzen

Tel.: 03591/522 730
Fax: 03591/522 748
Kreishandwerkerschaft-Bautzen@t-online.de

Innungsbezirk:
Landkreis Bautzen
Fachgebiete:
  • Dachdeckerhandwerk

Die Innungsarbeit:

Die Innung ist Mitglied im Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Sachsen.

Die Innung ist zur Abnahme der Zwischen- und Gesellenprüfungen im Ausbildungsberuf Dachdecker ermächtigt.

Der Dachdecker-Stammtisch findet regelmäßig am ersten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im Gasthof „Drei Linden“ in Uhyst/Spree, Hauptstraße 6, statt. In lockerer Runde treffen wir uns hier, gerne auch mit den Ehefrauen. Der Vorstand nutzt diesen Termin auch oft, um vorher gleich die aktuellen Innungsangelegenheiten im Rahmen einer Vorstandssitzung abzuarbeiten. Jährlich im Frühjahr und Herbst sind alle Innungsbetriebe zu Mitgliederversammlungen mit interessanten Themen eingeladen. Einmal im Jahr wird eine Innungsfahrt organisiert. Über aktuelle Fachthemen, rechtlichen Neuerungen bis hin zur Warnung vor unseriöser Werbung informiert der Rundschreibedienst des Landesinnungsverbandes regelmäßig die Mitgliedsbetriebe.

Wenn Sie mal „reinschnuppern“ wollen: jeden 1. Mittwoch im Monat, 19.00 Uhr, Gasthof „Drei Linden“ Uhyst / Spree.

Als geschäftsführende Stelle der angeschlossenen Innungen vertritt sie die Interessen des Handwerks in der Region, berät über Handwerksrecht, Handwerksordnung, Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht und bearbeitet allgemeine Rechtsfragen.

2016 © Kreishandwerkerschaft Bautzen